Lust auf Zukunft - jeder zählt
 

Schulversammlung zum Kennenlernen - 18.09.15

Alle Schülerinnen und Schüler trafen sich in der Aula zum gegenseitigen Kennenlernen. Die "Neuen" wurden herzlich in Empfang genommen.

 

2. KinderFILMNacht (Kooperationsveranstaltung Mitti-Schule) - 17.11.15

Auf dem Programm stand "Winnetous Sohn". Unsere kleinen und großen Zuschauer kamen mit Sitzkissen ausgerüstet zitterten mit dem zehnjährigen, bleichgesichtigen Max mit, der sich um die Hauptrolle als Winnetous Sohn bei den Karl-May-Festspielen bewirbt. Eigentlich hat Max nicht gerade die besten Voraussetzungen, die Rolle zu ergattern. Aber er lässt sich nicht beeindrucken und erreicht am Ende sein Ziel. Das professionelle Kinoerlebnis wurde von Familie Blum ermöglicht.

 

Vortrag zu unserer Spendenaktion Adventsfest 2015 - 27.11.15

Herr Thomas Prieto Peral kam zu uns und stellte uns vor, wem der Erlös aus unserem Adventsfest zugutekommt. Er erzählte davon, dass viele Menschen im Irak und in Syrien ihr Zuhause verlassen mussten und nun in riesigen Zeltlagern leben. Darunter sind sehr viele Kinder. Für diese gibt es nicht genug Schulen, wo sie lernen und Spaß haben können. Deshalb werden in den Lagern geschützte Räume für die Flüchtlingskinder aufgebaut, wo sie lernen, Sport machen, malen und basteln können. 

 

Adventszeit 2015

Wöchentlich kamen alle zu einer kleinen Adventsfeier zusammen, bei der wir gemeinsam gesungen und einer Geschichte von Frau Kohlmeier zugehört haben.

 

Adventsfest 2015 - 03.12.15

Die ganze Schulfamilie feierte zusammen das Adventsfest. Gemütliches Beisammensein für die Eltern, Lesungen für die Kinder und hervorragendes Catering kam bei allen gut an. Der stattliche Spendenerlös ging an das Spendenprojekt "Sichere Orte für Kinder im Irak" der evangelischen Stiftung Wings of Hope. Herzlichen Dank an alle, die dazu beigetragen haben das Fest gelingen zu lassen.

  

Krapfen und Polonaise - 05.02.2016

Am Faschingsfreitag ging es mal wieder hoch her. Viele kleine Cowboys, Gespenster, Prinzessinnen,... zogen zu fetziger Musik durch das Schulhaus. In den Klassenzimmern wurde ordentlich weitergefeiert.

  

Wintersporttag 2016

Die ersten Klassen durften mangels Schnee erste Erfahrungen in unserem Schwimmbad sammeln und in der Turnhalle einen Wintersport-Parcours meistern. Ins Eisstadion ging es für die 2. Klassen. Bei wem es mit dem Schlittschuhlaufen noch nicht so klappte, der wurde tatkräftig von allen anderen unterstützt. Unsere "Großen" fuhren nach Eschach-Buchenberg ins Allgäu, um vergnügt mit Ski oder Schlitten die Pisten unsicher zu machen. Traumhafte Schneeverhältnisse und Topwetter haben uns dort erwartet. Dank der vielen helfenden Hände der Eltern und der liebevollen Gestaltung durch die Kolleginnen war unser Wintersporttag 2016 auch in diesem Jahr wieder ein voller Erfolg!

 

3. KinderFILMNacht (Kooperationsveranstaltung Mitti-Schule) - 18.02.16

"Der kleine Nick macht Ferien" entführte uns nach Frankreich in die Sommerferien. Der Film spielt in den 60er Jahren und war ein Genuss für alle.

 

Kreisschwimmeisterschaft - 11.04.16

Ausgewählte Schüler aus den zweiten, dritten und vierten Klassen nahmen an der Kreisschwimmmeisterschaft teil. Alle Mannschaften errangen den 1. Platz. Herzlichen Glückwunsch!

 

TaMuTe - 19.04.16

Die Kinder der Arbeitsgemeinschaften Chor, Instrumental und Akrobatik/Tanz wirkten zum zweitenmal beim Kulturtag der Grund-und Mittelschulen im Landkreis Fürstenfeldbruck mit. Als Außerirische verkleidet boten sie Auszüge aus dem Musical "Der kleine Kerl vom anderen Stern" dar. Einen coolen Tanz lieferten unsere Großen mit "Everybody needs somebody" von den Blues Brothers.

 

Aktionstag Musik 2016 - 09.05.2016

"Musik verbindet"  - unter diesem Motto stand der diesjährige Aktionstag Musik an unserer Schule. Gemeinsam mit der Schülerband des Graf-Rasso-Gymnasiums, den Klassen 5e und 6e der Realschule Puchheim nahmen unsere Schüler an verschiedenen Workshops teil. Die klassischen Kinderlieder, die die Grundschüler mit ihren Lehrerinnen und Frau Monika Schierer zuvor wochenlang intensiv einstudiert hatten, bekamen ein neues schwungvolles "Gewand" unter Leitung von Herrn Georg Alkofer, Herrn Günther Hartmann und Frau Sabine Rother. So wurde z.B. dem "Fuchs, der die Gans gestohlen hat" "Hit the road Jack" übergezogen. Die Begeisterung der Zuschauer beim anschließenden Werkstattkonzert war riesig.

 

Sport- und Spielefest - 22.06.2016

Die Bundesjugendspiele 2016 wurden in diesem Jahr umrahmt durch weitere Spielaktionen. Das Fest war durch große Fairness und Freude geprägt.

  

Bunter Sommerabend 2016 - 14.07.2016

Die Kinder aus den Arbeitsgemeinschaften Chor, Instrumental, Akrobatik/Tanz, Sprachrohr und die Bläserklassen zeigten in zwei Vorstellungen Ausschnitte aus ihrer Jahresarbeit. Eröffnet wurde der bunte Reigen von coolen TänzerInnen in schwarzen Anzügen - stilgerecht mit dunkler Sonnenbrille, Hut sowie Krawatte -  welche als "Grafrather Bluesbrothers"  für die Auftaktstimmung sorgten. Die Bläserklassen 3 und 4 spielten Glanzstücke aus ihrem mittlerweile reichhaltigen Repertoire vor. Die Arbeitsgemeinschaften Sprachrohr, Instrumental und Schulchor begleiteten den "Kleinen Kerl vom anderen Stern" auf der Suche nach seinem verloren gegangenen Raumschiff. Sehr charmant moderierten Leah und Andrea den Abend.

 

"Der überaus starke Willibald" - 22.07.2016

Die Kinder der Klasse 4b zeigten im Bürgerstadl vor zahlreichem Publikum das Stück "Der überaus starke Willibald" von Willi Fährmann. Inszenierung, schauspielerische und musikalische Leistung begeisterten die Zuschauer! Vielen herzlichen Dank an die verantwortlichen Lehrerinnen Frau Barner und Frau Hundt für diese Aktion, die die Kinder sichtbar zusammengeschweist hat.

 

Verleihung Fifty/Fifty 2016 - 25.07.2016

Wir haben wieder mit Hilfe unserer zuverlässigen Energieagenten viel Strom gespart. Die Aufmerksamkeit aller hat sich gelohnt. Herr Bürgermeister Kennerknecht und Herr Struzena haben uns einen Scheck für unsere Mühen überreicht.

Die AG Tanz/Theater/Akrobatik gestaltete das Rahmenprogramm und brachte uns mit ihren Künsten einmal mehr zum Staunen!

Anschließend gab es Eis für alle. Mmmmmhhh!!!!

 

Verabschiedung unserer Großen 2016 - 29.07.2016

Am letzten Schultag war es wieder einmal soweit: Schweren Herzens, aber auch mit Stolz verabschiedeten wir unsere starken Kinder der 4. Klassen. Wir wünschen Ihnen alles Gute für die Zukunft und sind gespannt auf ihren weiteren Lebensweg!